Team-Bildung

Team-Building

Wäre es nicht schön, wenn Ihr Team geschlossen einem gemeinsamen Ziel entgegenstreben würde?

Leider mussten wir bei der Umsetzung einiger Cumulus-Projekte feststellen, dass der Team-Gedanke gerne in Richtung "Toll ein anderer machts" tendiert. Häufig bestehen Teams aus kreativen Individuen, denen es schwer fällt den Blick auf's Große Ganze zu lenken, wenn jeweils nur kleinere Aufgaben zu erledigen sind. An dieser Stelle vergleichen wir die Team-Arbeit gerne mit einem Orchester. Auch hier übernimmt jeder Musiker nur einen kleineren Part, der sich erst im Gesamtgefüge zu einem großartigen Ganzen fügt.

img_23

Gemeinsam mit unserem Partner Reinhard Blumhoff von expro-coaching, führen wir Team-Bildungs-Maßnahmen durch. Unter anderem werden komplexe Rhythmen einstudiert. Dabei werden diese, in Abhängigkeit von der Größe des Teams, in entsprechende Teile untergliedert. Am Ende sollte sich jeder soweit einbringen, dass aus den einzelnen Parts ein gut klingendes Ganzes geworden ist. Gerne nehmen wir Ihnen das Ergebnis auch auf, damit das gemeinsame Ergebnis bestand hat.

Im Rahmen des Team-Coachings greifen wir auf unsere Erfahrung beim "aufpeppen" von Cumulus-Schulungen zurück.
Mittlerweile stehen uns diverse Rhythmus-Instrumente zur Verfügung: Schlagzeug, Congas, Bongos, Kesselpauken, Cajon und div. Kleininstrumente der Lateinamerikanischen Perkussion.
Und mit Reinhard Blumhoff (Bass) und Peter Fuhrhans (Schlagzeug) stehen Ihnen erfahrene Musiker zur Seite.